• Rückblick Mistfest 2014

    Mistfest 2014Bereits zum 23. Mal fand das Wiener Mistfest in der MA 48 Garage Hernals (17.,  Richthausenstraße 2) statt. Am 20. und 21. September jeweils von 9 bis 18 Uhr haben zahlreiche Wienerinnen und Wiener das Mistfest besucht, um sich über das Serviceangebot der MA 48 sowie anderer Abteilungen zu informieren.

    Zu Gast in der Garage Hernals waren auch wieder "Die Helfer Wiens" sowie zahlreiche Organisationen aus dem"K-Kreis".

    Nähere Informationen zum Mistfest 2014 finden Sie unter mehr.

    >> weiter lesen

  • Wiener Blaulichtorganisationen stellen Know-how für weltweit größtes Segelsozialprojekt

    Mirno More 2014Es ist das größte maritime sozialpädagogische Projekt der Welt: Auch heuer wird wieder die "Friedensflotte mirno more" mit mehr als 100 Schiffen von der dalmatinischen Küste aus in See stechen. Vom 13. - 20.9.2014 werden die Schiffe im Raum Split auf große Fahrt gehen.

    Grundlegendes Ziel dieses Projekts war es, Kindern und Jugendlichen aus dem zerfallenden Jugoslawien über alle ethnischen Grenzen hinweg die Möglichkeit zu geben, während einer Woche Segeln gegenseitige, durch Propaganda und Kriegswirren erzeugte Ressentiments abzubauen und Freundschaften über alles Trennende hinweg zu schließen.

    Im 20. Jubiläumsjahr nehmen nun schon lange nicht mehr nur kriegstraumatisierte Kinder, sondern vor allem sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, beispielsweise Gruppen aus SOS Kinderdörfern, Jugendwohngemeinschaften der MA 11 und auch Behindertenintegrationseinrichtungen an der Flotte teil. Der jährliche Kreis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist dadurch auf mehr als 900 Personen angestiegen.

    >> weiter lesen

  • Rückblick: Festival der Tiere 2014

    Festival der Tiere 2014Bereits zum dritten mal fand das Festival der Tiere auf der Wiener Donauinsel statt. Nach dem Motto "Tiere hautnah erleben" gab es viele Informationen rund um die Themen Tiere, Tierschutz, Umwelt und artgerechte Tierhaltung.

    Von Insekten und heimischen Reptilien über Hunde, Pferde, Katzen und Kanninchen bis hin zu Lamas - auf der Wiener Donauinsel herrschte am 12. September von 9 bis 18 Uhr und am 13. und 14. September 2014 von 10 bis 18 Uhr ein buntes und reges Treiben. Auf dem Veranstaltungsgelände, das sich in mehrere Aktivbereiche gliederte, erwarteten die Gäste zahlreiche Vorführungen und Aktivitäten, die zum Mitmachen einluden.

    Nähere Informationen zum Programm und den Veranstaltungsdetails finden Sie unter mehr.

    >> weiter lesen

Wenn Sie sich für die Neuigkeiten der Helfer Wiens interessieren, dann abonnieren sich doch auch unseren kostenlosen Newsletter!