• Rückblick: Neubau Spielt 2013

    Neubau_SpieltEndlich ist es soweit: Der Sommer und die großen Ferien sind da! Jetzt ist die Zeit für Spiel, Spaß, Faulenzen und jede Menge Freizeit. Auch in diesem Jahr hat der Bezirk Neubau ein buntes und abwechslungsreiches Programm für das Ferienspiel Neubau zusammengestellt. Viele tolle Aktionen warten, Langeweile ist chancenlos. Und wer vier Stempel beziehungsweise Unterschriften bei verschiedenen Aktionen sammelt, kann sich in der Bezirksvorstehung eine kleine Überraschung abholen.

    Unter dem Motto "Coole Sicherheitstipps bei den Helfern Wiens" erfuhren die teilnehmenden Kinder Spannendes rund um die Themen Feuerwehr, Polizei und Rettung! Außerdem nahmen sie das Rauchdemohaus unter die Lupe und erfuhren welche Notrufnummern wichtig sind und wie man sich im Brandfall verhalten soll.

    Termine und nähere Details finden Sie unter mehr.

    mehr

  • Rückblick: 19. Promenadenfest

    Beratungen bei VeranstaltungenVon 5. - 7. Juli 2013 fand auf der Donaupromenade bei der Reichsbrücke das 19. Promenadenfest statt. Am Samstag, den 6. Juli 2013 waren in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der verschiedenen Organisationen („Die Helfer Wiens“, „MA 55 – Bürgerdienst“, „MA 48 – Abfallberatung“ und die „Wiener Gesundheitsförderung“) mit Informationsständen vor Ort vertreten. Zahlreiche BesucherInnen nutzten die Möglichkeiten und Informierten sich umfassend zu den Themen Sicherheit, Gesundheit und Umwelt!

    mehr

  • Rückblick: "Mit Sicherheit Kunst"

    Mit Sicherheit Kunst 1Erstmals fand im Sicherheits-Kompetenzzentrum der Helfer Wiens die Ausstellung "Mit Sicherheit Kunst" unter dem Ehrenschutz von Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz statt. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) und vom Verein Copart. Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Stilrichtungen präsentierten ihre Werke. Die Veranstaltung wurde hervorragend angenommen und die Ausstellung wurde regelrecht "gestürmt".

    Fotos zur Veranstaltung finden Sie hier.

    mehr

Wenn Sie sich für die Neuigkeiten der Helfer Wiens interessieren, dann abonnieren sich doch auch unseren kostenlosen Newsletter!