"Freiwillig für Wien"

Freiwillig für Wien © .

Viele Wienerinnen und Wiener wären gerne bereit, sich stundenweise freiwillig für die Gemeinschaft zu engagieren. Viele Organisationen sind ständig auf der Suche nach freiwilligen, ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mit "Freiwillig für Wien" bieten die Stadt Wien und "Die Helfer Wiens" ein wertvolles Web-Tool, um Interessierte und Suchende zusammenzubringen.

mehr dazu "Freiwillig für Wien"

Rückblick: "Coole Sicherheitstipps" beim wienXtra Semesterferienspiel

Reanimation Kinder © Die Helfer Wiens / H. Zinner

Das "wienXtra-ferienspiel" bietet Abenteuer und Stadterlebnisse für Kinder von 6 bis 13 Jahren, die ihre Ferienzeit in Wien verbringen.

Die Helfer Wiens waren unter dem Motto "Coole Sicherheitstipps" in der Rubrik "Entdecken & Forschen" beim Semesterferienspiel im Ferienspiel-Pass vertreten.

An fünf Terminen zeigten "Die Helfer Wiens" das richtige Verhalten in Notsituationen. Sehen, verstehen und richtig helfen! In diesem Workshop erhielten die Kinder wichtige Tipps, erfuhren welche Notrufnummern wichtig sind und wie man sich im Erste-Hilfe-Einsatz verhalten sollte. Bei den spannenden Themen-Inseln erkundeten die Kinder: Feuerwehr, Polizei, Rettung und beim Rauchdemo-Haus erfuhren Sie, was bei einem Brand zu beachten ist.

mehr dazu Rückblick: "Coole Sicherheitstipps" beim wienXtra Semesterferienspiel

Sicheres Skifahren und Snowboarden

Skigebiet © Die Helfer Wiens

Wichtigster Bestandteil, um beim Skifahren und Snowboarden sicher unterwegs zu sein, ist selbstkontrolliert zu fahren. Beachten Sie die Pistenregeln und informieren Sie sich vorab über den Lawinenlage- und Wetterbericht. Stimmen Sie Ihre Fahrlinie und Ihre Fahrgeschwindigkeit auf Gelände, Schneeverhältnisse, Wetter, Präsenz anderer Personen und nicht zuletzt auf das eigene Können und die eigene Kondition ab.

mehr dazu Sicheres Skifahren und Snowboarden