Coronavirus - Möglichkeiten sich zu Engagieren

Coronavirus_wien hilft © Die Helfer Wiens

Viele Wienerinnen und Wiener möchten sich in dieser Krise engagieren. Angebote gibt es im Bereich des freiwilligen Engagements bis hin zu einem fixen Arbeitsplatz.

1. Soforthilfe Wien: Ein Angebot an Personen, die in der Lage sind einer Organisation bei Bedarf spontan zu helfen. Für Informationen und zu Registrierung klicken Sie bitte hier.
2. Nachbarschaftshilfe: Wissen Sie ob in Ihrem unmittelbaren Umfeld Hilfe benötigt wird? Wie Sie helfen können erfahren Sie hier.
3. Jobmöglichkeiten: Sie suchen ein Beschäftigungsverhältnis, Angebote finden Sie hier.

mehr dazu Coronavirus - Möglichkeiten sich zu Engagieren

!! ABSAGE SAFETY-Tour Vorbewerbe !!

Absage Safety Tour 2020 © Die Helfer Wiens

‼️COVID-19 Coronavirus: Information ‼️

Österreichweite behördlich verordnete Veranstaltungssperre bis Anfang April!

Information zur aktuellen Lage:

Nach der heutigen Ankündigung der österreichischen Bundesregierung werden als Teil des Maßnahmenpakets zur Eindämmung des Coronavirus (SARS-CoV-2) landesweit alle Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen vorläufig bis Anfang April untersagt.

Das betrifft natürlich auch die Safety Tour Vorbewerbe!

Die angemeldeten Klassen werden über den weiteren Verlauf der Safety Tour informiert!

 

mehr dazu !! ABSAGE SAFETY-Tour Vorbewerbe !!

Rückblick: "Coole Sicherheitstipps" beim wienXtra Semesterferienspiel

Coole Sicherheitstipps © Die Helfer Wiens

Unter dem Motto "Coole Sicherheitstipps" waren die Helfer Wiens in der Rubrik "entdecken&forschen" im Ferienspiel-Pass vertreten. Abenteuer und Stadterlebnisse wurde Kindern von 6 bis 13 Jahren, die ihre Freizeit in Wien vergbringen durch das wienXtra-ferienspiel geboten.

Sehen, verstehen, ruhig bleiben und richtig helfen! An insgesamt fünf Terminen (alle Termine waren ausgebucht) lernten Kinder das richtige Verhalten in Notsituationen. Sie bekamen wichtige Tipps, wie man sich im Erste-Hilfe-Einsatz verhalten soll, welche Notrufnummern wichtig sind und wie gefährlich Rauch ist. Die Aufgaben von Feuerwehr, Polizei und Rettung wurden bei den spannenden Themen-Inseln erkundet.

mehr dazu Rückblick: "Coole Sicherheitstipps" beim wienXtra Semesterferienspiel