Das Wiener Sicherheitszentrum

Top informiert, damit erst gar nichts passiert

Im Wiener Sicherheitszentrum im 7. Bezirk finden sich geballtes Sicherheits-Wissen. Alle interessierten Wienerinnen und Wienern werden das richtige Verhalten bei großen und kleineren Notfällen im Alltag sowie Tipps und Tricks vermittelt, die das Leben, aber auch die Gesellschaft sicherer machen können. Wissen, das im Idealfall dafür sorgt, dass erst gar nichts passiert.

Alles unter einem Dach

Im Wiener Sicherheitszentrum befinden sich neben den Schulungsräumen auch die Büros der "Helfer Wiens", die Garage für den Fuhrpark und das mobile "Sicherhiets-Informationszentrum" sowie ein Lager für Informationsmaterial und notwendiges Equipment für die zahlreichen Veranstaltungen und Vorträge. Das Zentrum dient außerdem als wertvolle Schnittstelle für den Erfahrungs- und Wissensaustausch der K-Kreis Organisationen.

Sicherheit zum Anfassen bei den Erlebnisstationen

Das Herzstück des Wiener Sicherheitszentrums ist der Beratungs- und Schauraum mit insgesamt vier Sicherheits-Erlebnisstationen. Die Stationen von Feuerwehr, Rettung und Polizei zieren lebensgroße Puppen in Uniformen. Fotos halten eindrucksvoll die anspruchsvolle und mitunter gefährliche Arbeit der Blaulichtorgansationen fest. Die für die Einsätze von Feuerwehr und Rettung wichtigen Ausrüstungsgegenstände können nicht nur betrachtet, sondern auch berührt werden.

Sicherheit im täglichen Leben

Bei der Station der "Helfer Wiens" werden Besucherinnen und Besucher beraten, wie sie Unfälle vermeiden können und wie sie im Ernstfall am besten reagieren. Ein sicherer Umgang mit Feuerlöscher und Löschdecke, die perfekt ausgestattete Hausapotheke, Vorräte und andere nützliche Dinge, die in keinem Haushalt fehlen sollten, sowie das richtige Verhalten am Notruf - das sind nur einige der vielen Sicherheits-Themen, die von den "Helfern Wiens" vermittelt werden.

Persönliche Beratung erhalten Sie Montag bis Feitag von 9.00 bis 13.00 Uhr bzw. nach telefonischer Vereinbarung unter 01/522 33 44.

 

zurück